Sa., 11. Juli | ADAC Fahrsicherheitszentrum in Schlüssel

FLYING LAP TRACKDAY - NORDBAYERN 11. Juli 2020

Track-Day in Schlüsselfeld / Nordbayern am 11.07.2020 Auf dem Gelände des ADAC Fahrsicherheitszentrums Nordbayern in Schlüsselfeld (nahe Würzburg)!
Eintrittskarten stehen nicht zum Verkauf
FLYING LAP TRACKDAY - NORDBAYERN 11. Juli 2020

Zeit & Ort

11. Juli 2020, 07:30 – 11:30
ADAC Fahrsicherheitszentrum in Schlüssel, ADAC-Nordbayern-Straße 1, 96132 Schlüsselfeld, Deutschland

Über den Trackday

Trackday in Schlüsselfeld / Nordbayern

Datum: 11. Juli 2020

 

Auf dem Gelände des ADAC Fahrsicherheitszentrums Nordbayern in Schlüsselfeld (nahe Würzburg) findet der Flying Lap Trackday von 9:00 Uhr bis 17:30 Uhr statt. 

Die 1Km lange Strecke bietet anspruchsvolle Kurven, bergauf & bergab Passagen und natürlich auch gute Überholmöglichkeiten. Hier ist für jeden etwas dabei!

Das hochmoderne ADAC Gelände bietet alle Vorzüge einer Motorsport Arena. Das Angebot reicht von Unterstellmöglichkeiten über einen Raum zur Fahrerbesprechung bis hin zum deftigen Mittagessen.

Die Anlage ist somit perfekt für unseren Trackday geeignet.

Bitte beachtet bei der Buchung unsere allgemeinen Geschäfts-/ und Teilnahmebdingungen. Dies könnt ihr hier finden: https://www.flying-lap.com/AGBs 

 

#AllYouCanDrive

Diese Veranstaltung teilen

Trackday ausgebucht? Gern können Sie sich unverbindlich auf unsere Warteliste eintragen. Einfach das Kontaktformular ausfüllen

Häufig gestellte Fragen

Mit welchem Fahrzeug kann ich teilnehmen?


Das Fahrzeug muss den Bestimmungen der Straßenverkehrszulassungsordnung in allen Punkten entsprechen. Sämtliche am Fahrzeug vorgenommenen Änderungen sind ordnungsgemäß in den Fahrzeugpapieren eingetragen. Die gesetzliche Kfz-Haftpflichtversicherung ist in Kraft, es wurde keine Kündigung durch den Versicherer ausgesprochen. Das Fahrzeug erzeugt in der Vorbeifahrt nicht mehr als die für die jeweilige Veranstaltung vorgegebene db-Grenze (92 db).




Kann ich mit einem Rennwagen (Fahrzeug ohne Straßenzulassung) teilnehmen?


Aus versicherungstechnischen Gründen ist dies leider nicht möglich. Auch eine sogenannte Trackday oder Rennwagenversicherung ist nicht zugelassen.




Benötige ich einen Helm?


Ja, ein Helm für Fahrer und Beifahrer ist Pflicht.




Der Trackday ist ausgebucht...


Falls der gewünschte Trackday Termin ausgebucht sein sollte, kann man sich zur Warteliste hinzufügen. Dazu einfach das Kontaktformular ausfüllen: www.flying-lap.com/kontakt




Sind Zuschauer erlaubt?


Ja, Zuschauer sind gerne wilkommen.




Auf wie viel Fahrzeit komme ich während eines Trackdays?


In Schlüsselfeld fährt man in Abschnitten insgesamt ca. 2 Stunden.

Auf dem Salzburgring hat man insgesamt ca. 3,5 Stunden.




Gibt es eine sogenannte "Open Pitlane"?


In Schlüsselfeld leider nicht. Aufgrund der Streckenlänge wird in 4-5 Gruppen zu jeweils maximal 11 Fahrzeugen gefahren.
Auf dem Salzburgring ist dies kein Problem.




Wie werden die Gruppen eingeteilt?


Die Gruppen werden nach Fahrzeugen bzw. nach Rennstreckenerfahrung der jeweiligen Personen eingeteilt. Auf Nachfrage gehen wir auf individuelle Wünsche nach Verfügbarkeit ein. So können Freunde auch gemeinsam fahren.




Ich kann nicht teilnehmen, was nun?


Die Stornierungsbedingungen findest du hier:

https://www.flying-lap.com/teilnahmebedingungen




Werden beim Trackday Fotos von meinem Fahrzeuge gemacht?


Ja, wir haben immer unseren Fotografen vor Ort der von jedem Fahrzeug mindestens 1 Bild schießt. Die Fotos findest du im Anschluss auf unserer Facebook-Seite.





  • White Facebook Icon
  • White Instagram Icon
  • White Twitter Icon
  • Weiß YouTube Icon
  • Weiß LinkedIn Icon